Das Herbst 2017 Update für Windows 10 (Fall Creators Update) bringt einiges Neues im Bezug auf Emojis. Nach dem Update unterstützt Windows alle Emojis die in dem Standard "Emoji 5.0" definiert wurden. Die sind wiederum Teil von "Unicode 10".

Zum Beispiel gibt es jetzt einen Emoji der sich übergeben muss 🤮 (ahh, sehr nützlich) oder eines mit einem Monokel 🧐 (hmmm 🤔). Weiterhin gibt es z.B. einen Vampir- 🧛‍♂️ oder einen Zombie-Emoji 🧟.

Es gibt von vielen Emojis eine weibliche und eine männliche Form und Hautfarben werden natürlich auch unterstützt. Auch das Aussehen von einigen Emojis hat Microsoft leicht verändert. Die Veränderungen machen die Emojis ein wenig ähnlicher zu Emojis auf anderen Betriebsystemen. Das ist durchaus zu begrüßen.

Das Windows 10 Fall Creators Update kommt über die Windows Update Funktion auf den heimischen Rechner. Das Update ist ab dem 17. Oktober 2017 verfügbar.

Ist dein Windows 10 up-to-date? Kannst du diese neuen Emojis sehen?: 🤩🤯🧐🤫🤪🤭🤮🤬🤟🤲🦖🦕🦒🦔🦓🦗🛸


Nächster Artikel: Was bedeuten die Emojis mit den drei Affen?